Produkttest Frühlings-Make Up: Highlights setzen

Marita Wuensch 19. März 2014 0

Nachdem ich seit einigen Wochen dabei bin, meiner Haut eine Kosmetik Frühjahrskur zu gönnen und schon einiges an pastellfarbener Kleidung in meine Shoppingbag geladen habe, hatte ich jetzt Lust, auch farbtechnisch etwas Neues auszuprobieren.

Auf der Suche nach leichtem, frühlingsfrischen Make-up bin ich bei être belle auf die “Nude meets Glow” Produkte gestoßen und habe gleich mal drei davon in meine Shoppingbag gepackt:

1. Diamond Glow Compact Highlighter 
Perfekt, um einen frühlingshaften Glanz zu zaubern und das Gesicht zu modellieren – entsprechend habe ich mir da im Netz auch ein paar Tipps aus Tutorials rausgesucht. Natürlich ist jedes Gesicht anders, ich habe den Highlighter an folgenden Stellen aufgetragen:

  • Auf den Nasenrücken, an der Nasenwurzel
  • Auf die Wangenknochen, relativ weit oben angesetzt
  • Unter den Augenbrauen und von dort die Verbindung zu den äußeren Augenwinkeln
  • Über dem Lippenbogen
  • Auf die Kinnspitze

être belle Kosmetik Highlighter

2. Eye Sensation Eye Shadow
Der Lidschatten in einem tollen gold-bronze-apricot Ton lässt sich trocken auftragen (dann ist das Resultat dezent-schimmernd) und feucht auftragen, dann sind die Farbakzente wesentlich stärker – auch im Frühling hat ja schließlich länge Nächte…

être belle Kosmetik Eye Sensation Lidschatten

3. Electric Lips Lippenstift
Der Lippenstift hat einen sehr schönen Gloss-Glow, den ich gerade bei so hellen Tönen schön finde.
Ganz ungewohnt für mich: Der zarte Farbton. Wenn ich Lippenstift trage, ist der normalerweise immer knallrot. Das funktioniert aber natürlich in Kombination mit einer Bluse in zartem Rosé oder Pistaziengrün eher schlecht.
Deswegen der ganz dezente Ton – perfekt für ein frisches Frühlings-Make-Up!

être belle Kosmetik Electric Lips Lippenstift

 

Leave A Response »