Handtasche zum selbst Gestalten

Marita Wuensch 21. März 2010 1

Puh, wer hätte gedacht, dass Handtaschen aussuchen zu anstrengend sein kann – neulich habe ich das Angebot bekommen,  mir bei Tanner & Tailor eine Handtasche selbst zu gestalten. Hört sich erstmal prima an, aber dann kommt die Qual der Wahl. Auf der Seite gibt es alleine 18 verschiedene Handtaschen-Grundstyles zur Auswahl. Und als ich mich dann glücklich für ein Modell entschieden hatte, ging es erst richtig los.

Konfiguration Handtasche bei Tanner & Tailor

Konfiguration Handtasche bei Tanner & Tailor

Rindsleder, Lack, krokogeprägtes Leder, Nappa Leder, Vachetta Leder, Kalbsleder, Polo-Leder, Velours-Leder oder Flechtoptik – und das in einer Unmenge an Farben. Außerdem können alle Einzelteile in anderem Leder/Farbe designt werden – von der Seite über den Schulterriemen bis zum Überschlag.
Auch die Metallteile – wie zum Beispiel die Fußnieten oder die Schnalle können gestaltet werden, den Nähten verschiedene Farben gegeben werden, der Futterstoff ausgesucht und die ganze Tasche sogar noch mit einer Prägung versehen werden.

Konfiguration Handtasche bei Tanner & Tailor

Konfiguration Handtasche bei Tanner & Tailor

Bei so viel Auswahl etwas hilflos (kann mich da ja doch sehr schlecht entscheiden) habe ich mir erstmal Hilfe von Dealhunterin Jette geholt, die mir mit Rat und Tat zur Seite gestanden ist. Entschieden habe ich mich dann letztendlich schweren Herzens für eine ganz schlichte schwarze Variante – ganz einfach, weil ich so ein Stück schon lange vermisst habe.

Konfiguration Handtasche bei Tanner & Tailor

Letzte Woche kam die Handtasche dann an – und ist sie nicht wunderschön geworden? Ich bin jedenfalls sehr happy damit – die wird jetzt fleißig überallhin mitgenommen!

Meine neue Handtasche von Tanner & TailorMeine neue Handtasche von Tanner & Tailor


One Comment »

  1. Alex K 21. März 2010 at 20:08 -

    Dies gefällt mir!

Leave A Response »