Parfum-Eigenkreation

Marita Wuensch 19. April 2009 0

Neulich hat mich MyParfuem.de auf ihr Angebot aufmerksam gemacht – auf der Website kann man sich, ähnlich wie bei mymuesli, sein Parfum selbst zusammenstellen. Mit dem beigefügten Gutscheincode habe ich die Seite gleich mal getestet. Zuerst wählt man eine Duftbasis aus, um die generelle Richtung des Parfums zu bestimmen.

MyParfuem

Danach kommen verschiedene Zutaten dazu – blumig, frisch, fruchtig, animalisch oder würzig. Damit das nicht vollkommen daneben geht, wurden die Zutaten, Intensitäten und Wechselwirkungen so gestaltet, dass das Ergebnis auf alle Fälle gut riecht. Außerdem kann man immer wieder auf den “Duftkompass” spicken, der die Duftrichtungen der Kreation anzeigt.

MyParfuem

Im letzten Schritt wird dann noch ein Flakon ausgewählt und man kann einen eigenen Parfumnamen sowie den “Designer” des Duftes auf den Flakon drucken lassen. Und so sieht mein Ergebnis aus: Frisch, leicht, fruchtig und mit Auszügen aus weißen Blüten. Gut hab ich das gemacht!

MyParfuem Eigenkreation

Leave A Response »