Schokolade zum selbst zusammenstellen

Marita Wuensch 21. September 2008 5

Nachdem es mit MyMüsli so gut funktioniert hatte, habe ich neulich mal Chocri ausprobiert – einen brandneuen Onlineshop, in dem man sich Schokoladentafeln mit jeder Menge Zutaten selbst zusammen stellen kann. Weil ich manchmal aber ja ganz selbstlos sein kann ;-) ist meine Wahl ganz Marita-untypisch ausgefallen. Persönlich stehe ich ja mehr auf die Krokaten-helle-Schokolade-Nummer, weil es aber ein kleines Geschenk werden sollte, habe ich mich auf dunkle Schokolade und dezent-ausgefallene Zutaten konzentriert.

Chocri - Schokolade zum selbst zusammenstellen

Die erstandenen Mischungen: Basis: 1 x Zartbitter mit Pinienkernen, grobem Meersalz und Echtgoldpulver, 1 x Zartbitter mit gerösteten Erdnüssen und Rosmarin.
Sehr gereizt hat mich ja auch der Punkt “Wiese” unter dem sich Zutaten wie Mimosen und Blütenmix finden – aber aus geschmacklichen Gründen habe ich mich dann doch nicht so ganz getraut.

Chocri - Schokolade zum selbst zusammenstellen

Preislich finde ich das Ganze übrigens schwer in Ordnung – und was ich einfach immer nett finde, ist die Möglichkeit, der Tafel einen eigenen, ganz persönlichen Namen zu geben. Probieren durfte ich übrigens auch mal – mmh, sehr lecker!

Schokolade von Chocri

5 Comments »

  1. Sina 21. September 2008 at 09:34 -

    Als MyMüsli-Fan werde ich das auch gleich mal versuchen. Danke für den Tipp:-)

  2. emule 22. September 2008 at 15:25 -

    Oh!! mein Gott!! Schokolade…Lecker!!
    Ich liebe Schokolade. Chocri, gute Idee!!!

  3. Miss S. 23. September 2008 at 11:14 -

    Nun aber die alles entscheidende Frage: Schmeckt deren Schokolade denn nun auch? ;-)

  4. Ania 24. September 2008 at 08:25 -

    Meersalz? Da bin ich aber mal aufs Feedback gespannt.

  5. Marita Wuensch 24. September 2008 at 08:39 -

    Sie ist tatsächlich sehr lecker – vor allem die mit Meersalz (Chilli und roter Pfeffer kennt man ja jetzt schon zu Genüge) finde ich toll. Und der Beschenkte hat sich auch sehr gefreut und ist – obwohl sonst sehr kritisch – auch ganz angetan!

Leave A Response »