Pflegen wie Eva im Paradies

Marita Wuensch 10. September 2008 1

Besonders bibelfest bin ich ja nicht, aber dass Frau + Schlange + Apfel je nach Betrachtungsweise ganz hervorragend oder gar nicht zusammen passen, habe sogar ich mitbekommen. Ganz begeistert habe ich deshalb die neue Dianne Brill Still and Fill Gesichtspflege in meine Shoppingbag gepackt. Die Produkte enthalten ein Extrakt aus dem nachgebildeten Gift der Tempelschlange und Swiss Hydro-Apfelfrucht – eine Kombination, die für Feuchtigkeit und straffe Haut sorgen soll.

Dianne Brill Still and Fill Care Serie

Vor allen Dingen aber sehr angenehm: Die Produkte sind wunderbar leicht und ziehen super schnell ein und vor allem riechen sie ganz frisch und angenehm. Und weil mir die Range so gut gefällt, habe ich auch gleich den Großeinkauf eingeladen: Feuchtigkeitsspendende Gesichtspflege, reparierende Creme für die Nacht, Anti-Müdigkeits-Stift gegen geschwollene Augen (falls Eva alias Marita mal wieder Feiern war) und das Gesichtspflege-Konzentrat, für Tiefenhydration und den Ausgleich kleiner Fältchen. Sünde kann ja so schön sein!

One Comment »

  1. brini 10. September 2008 at 19:28 -

    Ich liebe den Augenmakeup-Entferner, der reinigt fix und den vertrage ich gut. Den Reinigungsschaum fand ich aber nicht so toll. Duftet zu stark und “verklebt” irgendwie die Haut, habe ich wieder umgetauscht.

Leave A Response »