Apartment Therapy – Schöner Arbeiten

Marita Wuensch 20. März 2008 2

Von Schwarz auf Weiß-Grün:
Ich habe geschleppt, geschoben und geräumt…
die alten, schwarzen Büromöbel verkauft….
ordentlich ausgemistet und alte Ordner in den Keller getragen….
die weißen Sideboards aus dem Wohnzimmer ins Büro verschoben….
einen cremefarbenen Eiermann Schreibtisch erstanden…
ein hübsches Wandtattoo ausgesucht und jetzt taraaa – erstrahlt schon mal das Büro in neuem grün-weißem Glanz.

Das Büro in neuer, grün-weißer Pracht

Das Büro in neuer, grün-weißer Pracht

Das Büro in neuer, grün-weißer Pracht

2 Comments »

  1. Anja 20. März 2008 at 10:51 -

    Und wie ist es mit der Rauhfaser? Klappt das gut mit dem Wandtattoo? In dieses Ensemble hab ich mich auch spontan verliebt, als ich es gesehen habe ;) Ist sehr hübsch geworden.

  2. Marita Wuensch 21. März 2008 at 20:03 -

    Hallo Anja,

    ich hatte ja echte Bedenken, ob das auf Rauhfaser überhaupt einigermaßen geht – es sieht aber hervorragend aus und ist wirklich, wirklich empfehlenswert – also keine Angst und frisch losgeklebt! :-)

Leave A Response »