Apartment Therapy – Auf Umwegen zum Ziel

Marita Wuensch 17. Februar 2008 4

Manchmal muss ich halt doch eine extra große Schleife drehen.. Deswegen ist nach einem 3 stündigen Besuch im übrigens sehr empfehlenswerten Tapetenkeller in Hamburg,
Tapetenkeller HamburgTapetenkeller HamburgTapetenkeller Hamburg
Gesprächen im Baumarkt und mit Nachbarn die schon Erfahrung mit der fiesen Rauhfasertapete im Haus haben (“Besser nicht entfernen, die hält das Haus zusammen”), etlichen Online Recherchen & Co jetzt endlich die Entscheidung für die Umgestaltung der Esszimmer Wand gefallen. Uffz.

Diese T307 soll es werden:

Farbpalette

Und wenn es dann soweit ist, hätte ich gerne die Bubble Vase von feine dinge, die ich beim milchmädchen erspäht habe, an der Wand hängen – das würde glaube ich hervorragend passen!

Bubble Vase von feine dinge

Bubble Vase von feine dinge


4 Comments »

  1. Anja 18. Februar 2008 at 18:22 -

    T306 hatte ich mal, super Farbe, aber sauschwer aufzutragen. Mein Tipp, machen lassen. Ich habe echt gek…. und drei Mal überstrichen bis ich kapitulierte und einfach gesagt habe, immerhin hab ichs selbst gemacht. Die Ecken, die nicht ganz so schön waren, hab ich einfach mit Regalen kaschiert. In der Küche geht das ja ganz gut ;) Aber die Farbe ist super, vor allem zu dunkelbraunem irgendwas (Regale, Holzboden…)

  2. Marita Wuensch 20. Februar 2008 at 11:23 -

    Den Teufel werd ich tun und selbst streichen – am Wochenende war schon ein kompetenter aber unhöflicher Maler da, um sich die Zimmer mal anzusehen. Mein persönlicher Höhepunkt: Als er mir sagte, die Farbe wäre ja schon gut, die würde auch meine Möbel aufwerten. Grrr… Auf alle Fälle: Das wird vom Fachmann gemacht! Ich mit meinen zwei linken Händen, das würde sonst eher ein fleckiges Violett-Gemurkse…

  3. Anja 21. Februar 2008 at 21:27 -

    Das würde die Möbel aufwerten????? Was ne Unverschämtheit. Ich mag Eure Möbel ;)

  4. Lilly 26. Februar 2008 at 18:37 -

    Wow, wie süß. Würde sie aufhängen, statt hinstellen. Aber dafür sind sie wahrscheinlich auch gemacht:)

Leave A Response »