Fremdshoppen – Michaela von cooloutfit.at

Marita Wuensch 14. Februar 2008 2

Wer bist du und was machst du?
Mein Name ist Michaela, ich hause in Wien, bin bekennende Shopoholikerin, liebe meine überquellenden Kleiderkästen und werde dem Umzugsteam in Bälde damit Kopf- (oder eher Rücken-)schmerzen bereiten.

Welcher Laden (on- oder offline) ist dein Lieblingsshop?
Einer nur? Es lebe die Vielfalt! :-)
Da wären mal die usual suspects, im realen Leben dargestellt von Zara, Mango, Vero Moda, Promod und immer wieder H&M. Ich probiere sehr gerne herum mit vielen Stilen, oft gefallen mir Sachen nach kurzer Zeit nicht mehr, da ist das Gewissen viel reiner, wenn diese Selbstversuche nicht in den Schuldenturm führen.
Sonst freue ich mich immer wieder wenn ich kleine Boutiquen entdecke, wie in Wien “Amateur” oder “Vivibag”.

Amateur und Vivibag, Wien

Und online gibt es ja noch unglaublich viel mehr Möglichkeiten: Aber ein all-time favourite ist trotzdem asos.com oder auch etsy.com.
Was ich bei so kleinen Online-Shops wie modishoppe.com, shirleygeek.co.uk oder bonadrag.com so schätze, ist die liebevolle Verpackung und oft noch eine persönliche Note.
Shirt shirleygeek.co.ukTasche modishoppe.comKleid Bonadrag

Was hast du zuletzt in deine Shoppingbag geladen?
Das geschah online bei celestestein.com: Wunderbar bedruckte Strumpfhosen mit irren Mustern und dem weichsten und kuscheligsten Material! Schmetterlinge an den Waden und im Bauch! :-)

celestestein.com

Dein aktueller oder all-time-favourite Lieblingskauf?
Ich soll mich für eines meiner Babies entscheiden???? Aber ein paar meiner aktuellen Lieblinge sind auf den Fotos zu finden.
Mantel: H&M, Stiefel: Humanic, Strümpfe: H&MAlles: H&M, Stiefel: AsosMantel: Asos
Lederjacke: H&M, Wollkleid: Mango, Stiefel: Vögele, Strumpfhose, Haube: H&M, Muff: AsosKleid, Strumphose: H&M, Schuhe: Vögele, Handschuhe: Asos, Schal: Pariser Boutique vor JahrenKleid: Mango, Strumpfhose, Ohrringe, Clutch: H&M, Stiefel: Asos, Ketten: Amateur
Was war dein schlimmster Fehlkauf?

Was ganz schlimmes war eigentlich nie dabei. Oder es wird schnell verdrängt beziehungsweise einfach wieder umgetauscht. Aber an Jugendsünden kann ich mich erinnern… ganz schlimm!

Was sollte jeder mal in seine Shoppingbag geladen haben?

Etwas in das man sich Hals über Kopf verliebt hat und überglücklich ist, gerade noch seine Größe ergattert zu haben, um dann die Shopping-Bag beschwingt nach Hause zu bringen und sich noch den Rest des Tages daran berauschen, wie unglaublich entzückend man sich selbst in diesem Volltreffer findet!
Abgesehen von dieser poetischen Version? Also Vorgaben will ich keiner/m machen. Aber ich finde mit Accessoires kann man einem schlichten Outfit noch einen ganz besonderen Dreh geben. Ach ja, und das berühmte kleine Schwarze kann auch nie schaden!

Wenn Michaela gerade nicht einkauft, findet man sie auf:

www.cooloutfit.at

Blog cooloutfit.at


2 Comments »

  1. Bosse 1. Mai 2008 at 14:40 -

    Sieht toll aus Michaela!
    Aber pass auf: Die Netzfahnder vom BKA können dein Gesicht wieder erkenntlich machen. Das haben die schonmal geschafft…
    ;-)

    Nein im ernst: Cooles Outfit!

Leave A Response »