Erdbeeriges Shirt-Design

Marita Wuensch 11. August 2007 3

Dies ist ein von trigami vermittelter bezahlter Eintrag
Heute habe ich mich mal auf der Seite des laFraise designs Shops getummelt. Wöchentlich werden hier in einer Competition 3 bis 4 Designer ausgewählt, deren Designs dann auf Shirts in einer limitierten Auflage von 500 Stück produziert werden. Und auf limitiert stehe ich ja sehr! Ist doch immer schön, wenn man weiß, dass Kreti und Pleti nicht mit dem gleichen Outfit rumlaufen, sondern man etwas Besonderes am Leib hat. Grundlage für die Shirts sind American Apparel Basics, damit tut man also auch noch was Gutes – oder zumindest nichts Böses.
Da ich mich gerade ein bisschen im Comic-Retro-Wahn befinde (muss hier unbedingt mal meinen fantastischen neuen Barbapapa Rock abbilden) sind meine Top 3 Shirts im Shop:
1. Shirt Barbarpapa Bunny – erinnert sich noch jemand an die großartige Barbapapa Familie (können sich ändern wie sie wollen – dünn oder dick , kurz oder lang)
Barbarpapa Shirt la Fraise
2. Shirt Sunshine Flip (erinnert mich irgendwie an mich, wenn ich mit 1.649 Tasks beladen durch die Gegend flitze und verzweifelt versuche, mich daran zu erinnern, was genau ich noch mal als Nächstes tun wollte)
Sunshine Shirt la Fraise
3. Shirt My life (ok, kein Comic-Shirt, aber das wäre für heute abend perfekt gewesen – sooo viele E-Mails zu beantworten, Telefonate zu führen, Dinge zu organisieren, Wünsche zu erfüllen, Blumen zu gießen, Wäsche zu waschen – ein Chaos-Knäuel Deluxe)
my life Shirt la Fraise
Was mir aktuell im Shop allerdings fehlt, wären auch andere Shirt-Schnitte für die Mädels – momentan sind da hauptsächlich Rundhals-Shirts geboten, und ich persönlich stehe da ja nichts so drauf. Da sind mir Tanktops, Neckholder oder Shirts mit V-Ausschnitt schon lieber. Wobei es die wohl immer mal wieder gibt – aaah, so ein V-Ausschnitt ist doch was Feines und die kleine, schokomundige Noisetta ist zuckersüß, oder? – von daher besteht also noch Hoffnung. Für die Jungs darf es übrigens weiter gerne der Rundhals sein!
5 noisettes Shirt la Fraise
Kontakt:
Web: www.lafraise.com

3 Comments »

  1. Bosse Kuellenberg 15. August 2007 at 13:27 -

    Ich verstehe das auch nicht: Wieso gibt es sooo schöne Designs und dann immer nur die Einheitsschnitte?
    Und Rundhals-ausschnitte sehen eben immer gleich nach typischem “T-Shirt” aus. Als Mann wünsche ich mir beispielsweise auch mal ein cooles Longsleeve oder etwas spannenderes: Tailliert geschnitten, mit versch. Materielien, Nähten, etc.
    Aber die Designs sind toll. Manche zumindest.
    Mein Favorit: Das Knäul “Shirt my life”.

  2. Bosse Kuellenberg 15. August 2007 at 13:30 -

    Ach noch etwas: Ich sehe gerade das du den Eintrag für Trigami gemacht hast.
    Klappt das gut? Die scheinen es ja endlich mal verstanden zu haben und bestehen darauf die Einträge kenntlich zu machen, etc.
    Außerdem wird man nicht “gezwungen” nur positiv zu berichten, oder?
    Bist du zufrieden mit denen?
    Würde mich über Feedback freuen.
    Im Blog oder sonst auch per Mail.

  3. Marita Wuensch 15. August 2007 at 14:20 -

    Ich finde das System ganz gut – sie schreiben Aufträge aus, dann kann man sich überlegen, ob man auf das jeweilige Thema Lust hat, und, falls ja, bewerben. Wenn man genommen wird, muss man auch nicht positiv bewerten sondern soll ganz offen und ehrlich – und fair – schreiben.

Leave A Response »