I love my Mac

Marita Wuensch 1. August 2007 2

Gestern ist mein neues, wunderschönes Baby angekommen – ein MacBook mit Glossy Bildschirm. Ich konnte einfach nicht widerstehen – obwohl ich mir erst letztes Jahr ein neues PowerBook G4 mit Apple Cinema Display und Apple Maus und Apple Tastatur gekauft hatte und seit Dezember der Video ipod mein Eigen ist – es musste sein.

Und nachdem das Einrichten des Rechners so einfach ist, dass sogar ich das hinbekomme, habe ich gestern Abend gleich damit rumgespielt. Ich liebe die kleine Fernbedienung, die mitgeliefert wird, ich liebe das “Glossy” des Bildschirms. Was ich ja trotz meines Lieblingsvideos total überflüssig fand, ist die eingebaute Kamera….

Bis ich dann gestern Photobooth auf dem Mac entdeckt habe – mit Selbstauslöser und vielen Effekten – und damit gleich diese lustigen Späße machen musste.
Kabinett des GrauensKabinett des GrauensKabinett des GrauensAlles ist erleuchtetSpooky ShitBad Hair DayVerquirltKartoffelköniginFrettchen und GlubschaugeFischauge

Braucht eigentlich kein Mensch, war aber sehr, sehr komisch.

2 Comments »

  1. Lysander 3. August 2007 at 12:46 -

    Jep…… Mac rulez!!
    Ich war selbst jahrelang PC-Afficionado (natürlich LINUX…) aber seit ich zum Jahreswechsel auf ein MacBook umgestiegen bin, kommt mir kein anderer Rechner mehr ins Haus.
    Viel Spaß noch mit dem ‘Kultobjekt’!

  2. Marita Wuensch 11. August 2007 at 17:33 -

    Du hast ja so recht – einmal angefixt und für immer für die PC Welt versaut. Mir geht es jedenfalls genau so wie dir – war über die Arbeit auch jahrelang an Microsoft gekettet und bin jetzt sehr happy und versuche, meine Freunde zu missionieren. ;-)

Leave A Response »