Regina Regenbogen

Marita Wuensch 27. April 2007 1


Als ich klein war, hatte ich ein großes, blaues Sammelalbum von Regina Regenbogen und den Glücksbärchis. Das Heft, mit den vom Taschengeld stolz erworbenen Panini Sammelbildchen, war mein ganzer Stolz – und wenn ich mich nicht irre, schlummert es immer noch bei meinen Eltern auf dem Speicher, weil ich es nie übers Herz gebracht habe, diesen Schatz wegzuwerfen. Auf der heutigen Einkaufstour hat mich meine Kindheit rasant eingeholt – scheint zumindest so, wenn ich den bunten Haufen Shirts, Taschen, Strümpfe und Gürtel sehe, der in meiner Shoppingbag gelandet ist. Denn, Freunde: Nachdem die Winterblässe auf dem Rückzug ist, wird der Sommer bunt. Ich meine: Ernsthaft bunt. Nicht so ein bisschen Farbe, sondern eine ganze Farbfeuerwerk-Palette. Aktuell noch im Test: Kann ich mit meinen Regenbogengürteln genau so Farben erzeugen wie Regina Regenbogen? Aber so lange Grummel Grießgram und Schleichmichel sich nicht in meinen Weg zum Kleiderschrank stellen, ist ja ohnehin erstmal alles in buntester Ordnung.

One Comment »

  1. fajerwerki sklep 17. Dezember 2009 at 20:44 -

    interesting blog, bookmarked for the future referrence, what template do you use ?

Leave A Response »