Einkaufen bei den fleissigen Lieschen

Marita Wuensch 31. Oktober 2006 0

Hui, da wusste ich gar nicht, wo ich als erstes Hinschauen soll. Am Wochenende war ich bei “Frau Goetz und die fleissigen Lieschen” in Hamburger Stadtteil St. Pauli. Ich glaube, wenn ich ein Haus in der Provence hätte, würde ich es genauso einrichten wie den Laden: Alte Holzmöbel, im Schaufenster ein kleiner weißer Gartenzaun, Obstkisten an den Wänden und zwischendrin lauter kleine und große Sachen zu entdecken.
Das Angebot reicht von Bildern, Taschen, Schmuck, Tierchen bis hin zu Flicken, Daumenkinos und Mode. Das Ladenkonzept: Frau Goetz stellt die Fläche zur Verfügung, Künstler dürfen als “fleissige Lieschen” eine Fläche im Laden mieten und dort ihre Produkte zum Verkauf anbieten. Liebevoll zubereitete Snacks von Frau Goetz gibt es dazu auch noch, zum Beispiel die ausgefallen belegten süßen und herzhaften Waffeln. Ich konnte einfach nicht widerstehen und hab mir diese zauberhafte Flicke gekauft!

Kontakt:
Frau Goetz und die fleissigen lieschen
Paul-Roosen-Straße 5
22767 Hamburg
Tel: 040-37 42 95 22
Mobil: 0172-21 73 618
E-Mail: fraugoetz@yahoo.de
Web: www.fraugoetz.de
Öffnungszeiten:
Montag bis Samstag 11 bis 20 Uhr

Leave A Response »